Eleganz und Chic durch SaRaiFo-Furnier und aufgesetzte Schallwand

Ich hatte mich bei der Harris direkt für eine aufgesetzte Schallwand entschieden, weil sich dies durch den runden und damit leichter einzufräsenden Korb des Sica 5.5H 1,5CP einfach anbot. Das System ist dabei recht einfach: Korpus komplett fertigstellen und finishen, Schallwand aufleimen, Fräsungen vornehmen und Dämpfung sowie Chassis und Weiche einbauen. Die Zeichnung zur Box sieht so aus:

Die Bedämpfung wird nach folgendem Schema vorgenommen.

 

 

Die Zuschnitte mit den folgenden Maßen ermöglichen den problemlosen Aufbau. Zusätzlich habe ich noch die einzelnen Schritte des Aufbaus in ihrer Abfolge für eine furnierte Box mit aufgesetzter Schallwand dokumentiert.

 

Zuschnittliste Harris MK II (für eine Box)

 

Seitenwände                    27,0 cm x 23,0 cm            (2 Teile)

 

Deckel / Boden                                17,6 cm x 23,0 cm            (2 Teile)

 

Rückwand                          17,6 cm x 23,6 cm            (1 Teil)

 

Schallwand                        27,5 cm x 21,5 cm            (1 Teil)

 

 

 

Anmerkung: die Zuschnitte für den Korpus sind genau, der Zuschnitt für die Schallwand ist leicht größer als nötig gehalten, weil diese ja später nach dem Aufleimen bündig gefräst wird. Wer keine Schallwand aufsetzen mag, weil er den Aufwand scheut, nehme einen zweiten Zuschnitt mit den Maßen der Rückwand. Der geringe Volumenunterschied ist vernachlässigbar.

 

 

 

 

 

Aufbau für funierte Box mit aufgesetzter Schallwand

 

- auf einer Seitenwand liegend den Aufbau beginnen

 

- nacheinander Deckel, Rückwand und Boden auf die Seitenwand leimen

 

- zweite Seitenwand aufleimen

 

- diesen Korpus furnieren und z.B. lackieren mit Clou Holzsiegel (3 Schichten)

 

- Löcher f. BR-Rohr u. Terminal fräsen; danach nochmal ein oder zwei Schichten Lack auftragen

 

- Töner-Ausschnitte in die Schallwand fräsen

 

- lackierten Korpus am Rand mit Malerkrepp abkleben und Schallwand aufleimen

 

- Schallwand bündig fräsen, seitliche Fase anbringen und Schallwand mit Clou Aqua behandeln

 

- Dämpfung einbringen, Weiche löten, Chassis anschließen und einbauen

 

Anmerkungen: Wenn die Weiche in der Box sein soll, bietet es sich evtl. an die Zweige getrennt aufzubauen und den HT Zweig an der Rückseite über dem BR-Rohr anzubringen; TT-Zweig am Boden der Box.

 

 

Letztlich gibt es nachstehend die Infos zum Bau des Gehäuses noch als Downloads (Gehäusezeichnung, Bedämpfung, Zuschnitt und Aufbauanleitung.

Stand June 2018

Download
Bauplan HarrisMKIIlogo.jpg
JPG Bild 41.3 KB
Download
Bedämpfung HarrisMKIIlogo.jpg
JPG Bild 102.1 KB
Download
Zuschnitt und Bauanleitung.rtf
Text Dokument 1.9 KB